Filomathia Sprachschule - Lage der Schule

Die Filomathia Sprachschule befindet sich in Armeni, einem Dorf wie aus einem Bilderbuch, in der Region Apokoronas in der Präfektur Chania auf Kreta. Nur 12 km vom Stadtzentrum von Chania entfernt und ganz in der Nähe von anderen bekannten Ferienorten wie Kalyves, Geogioupolis, Vamos, Almyrida, Plaka und vielen anderen. Armeni ist die ideale Umgebung, um ein Studium der griechischen Sprache mit einem Sommerurlaub in Griechenland zu verbinden.

Wie komme ich dahin?

Erster Schritt der Reise ist zum Flughafen von Chania oder zum Hafen von Souda anzukommen. Das Erreichen von Apokoronas kann dann entweder ein bisschen abenteuerlich oder eine wirklich entspannende Route sein. Wenn Sie mit dem Bus anreisen, müssen Sie zuerst in die Innenstadt und dann mit dem Bus vom Hauptbahnhof aus fahren. Andernfalls kann die Zustellung eines Taxis oder das Warten Ihres Ferienwagens am Flughafen oder Hafen bei der Urlaubsplanung problemlos arrangiert werden. Fragen Sie uns, wenn Sie Probleme haben, die richtigen Links zu finden!

Wie sieht das Freizeitangebot in der Gegend aus?

Tausende von Touristen besuchen jedes Jahr Apokoronas. Die Wahl eines der vielen Dörfer als Ausgangspunkt und die anschließende Erkundung anderer Orte in der Umgebung ist eine weit verbreitete Urlaubsbeschäftigung. Die natürliche Schönheit der Region ist ein wichtiger Anziehungspunkt. Entlang der Küste gibt es wunderschöne Sandstrände, wunderschöne Fußwege, Höhlen, Schluchten sowie Feuchtgebiete (Kournas-See). Überzeugen Sie sich selbst im Internet!

Zur Unterhaltung gibt es in jedem Dorf viele traditionelle Restaurants und Cafés, in denen man die berühmte kretische Küche probieren kann und die Chance kriegt sich unter die Einheimischen einzumischen . In besser entwickelten Orten wie Kalyves, Almyrida oder Georgioupolis kann man das Nachtleben und Einkaufen sowie lokale Veranstaltungen und Festivals genießen. Solche Orte bieten auch viel mehr Annehmlichkeiten für einen komfortablen Urlaub, wie Arztpraxen, Apotheken, Postämter und Banken. Für ein kosmopolitischeres Lebensgefühl muss man natürlich etwas Zeit in der Stadt Chania verbringen - es gibt eine Busverbindung von und nach Chania, aber ein Taxi oder ein Ferienauto zu mieten wäre noch bequemer.